Wärme+

Unser Wärme-Service für Ein- und Mehrfamilienhäuser.

Unser Produkt „Wärme+ Basis“ bietet Ihnen ein energiesparendes und umweltfreundliches Wärmesorglospaket für Ihre neue Heizungsanlage. Wir übernehmen die Investitionskosten und kümmern uns um Ihre Wärmeversorgung mit 24h-Notruf-Service, jährlicher Wartung und vielen weiteren Vorteilen.

Wir beraten Sie gerne und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.

Ihre Vorteile auf einen Blick.

  • energiesparend und umweltfreundlich
  • freie Wahl des Installateurs
  • freie Wahl des Brennwertgerätes
  • Versorgungssicherheit
  • Garantie auf die Heizungsanlage bis zu 15 Jahre
  • Verteilung der Investitionskosten auf 15 Jahre
  • 24-h-Notruf-Service
  • Betriebssicherheit durch regelmäßige Wartung
  • keine Reparaturkosten
  • fachgerechte Entsorgung der Altanlage

EnergieDach

Solarstrom für Ihr Zuhause.

Haben Sie nicht auch schon einmal darüber nachgedacht, Ihren Strom selber zu erzeugen? Umweltfreundlich, nachhaltig und dazu noch zu günstigen und langfristig stabilen Konditionen? Dann haben wir die richtige Lösung für Sie: Pachten Sie eine Photovoltaikanlage und nutzen Sie den produzierten Strom selbst. Bei unserem Stadtwerke Wesel EnergieDach sind wir Eigentümer der Photovoltaikanlage, die Sie während der Vertragslaufzeit auf dem Dach Ihrer Immobilie nutzen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Langfristig den eigenen Strom zu günstigen und stabilen Konditionen nutzen
  • Planbare monatliche Pacht
  • Betriebsfertige Montage und Anschluss
  • Inbetriebnahme und Einweisung in die Bedienung
  • Reparatur- & Instandhaltungsmaßnahmen während der gesamten Vertragslaufzeit
  • Versicherung (Verlust, Beschädigung durch Feuer, Hagel, Blitzschlag oder andere Naturereignisse) über die gesamte Vertragslaufzeit
  • Gesetzlich vorgeschriebene Überprüfungen und Kontrollen

Überprüfen Sie mit dem Solarkataster Wesel, ob Ihr Dach für eine Photovoltaikanlage geeignet ist. Den Link dazu finden Sie hier.

Um Ihnen möglichst schnell ein Angebot zu machen, bitten wir Sie in den nächsten Schritten um den Upload einiger Fotos.
Bitte halten Sie nach Möglichkeit bereit:

  • Fotos Ihres Gebäudes
  • Nahaufnahme der Ziegeleindeckung Ihres Gebäudes
  • Aufnahme Ihrer Dachbalken, aus der der Abstand der Balken hervorgeht
  • Foto des geöffneten Zählerschranks inkl. Sicherungskasten
  • Gebäudegrundriss mit der Position des Zählerschranks (gescannte Handzeichnung, PDF-Datei etc.)

Hinweis: Sie können die Fotos selbstverständlich auch nachreichen.

Energieaudit - wir unterstützen Sie!

Energiesparpotenziale erkennen & nutzen.

Große und kommunale Unternehmen sind gesetzlich dazu verpflichtet, ein Energieaudit gemäß DIN EN 16247-1 durchzuführen und dieses alle vier Jahre zu erneuern.

Dabei muss das Unternehmen seine Energieflüsse systematisch erfassen, analysieren und dokumentieren. Ziel ist die Identifikation von Energieeinsparpotenzialen.

Wer muss ein Energieaudit durchführen?

Alle Unternehmen, die nicht unter die EU-Definition der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) fallen. Dies betrifft sowohl das produzierende als auch das nicht produzierende Gewerbe (Dienstleister, Handel, Banken, Gesundheitswesen, Bäderbetriebe, etc.).

Folgende Kriterien sind erste Anhaltspunkte:

  • mindestens 250 Mitarbeiter oder
  • mindestens 50 Mio. Euro Jahresumsatz und mindestens 43 Mio. Euro Jahresbilanzsumme
  • öffentliche Beteiligung über 25%
  • Konzernzugehörigkeit

Vorteile eines Energieaudits.

  • Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben nach dem Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G)
  • Erfüllung der DIN EN 16247-1
  • Aufzeigen von realisierbaren Einsparpotenzialen bzw. Maßnahmen
  • Kostensenkung durch Reduzierung des Energiebedarfs
  • Erhöhung der wirtschaftlichen Rentabilität
  • Schaffung von Grundlagen für die erfolgreiche Einführung eines Energiemanagementsystems
  • Klimaschutz durch Vermeidung von Emissionen

Wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner