Ihr Abwasser, unsere Aufgabe

Sie bekommen nicht nur sauberes Wasser von uns, wir kümmern uns auch darum, dass das Abwasser in unserer Stadt problemlos entsorgt wird.

Wir kümmern uns um Wesel

In diesem Gebiet entsorgen wir das Abwasser:

Dichtheitsprüfung

Was wir außerdem für Sie tun können
Sie haben ein Grundstück? Dann können Sie bei allem, was mit Abwasser zu tun hat, auf uns zählen.
• Wir reinigen Kanal- und Hausanschlussleitungen.
• Wir führen eine TV-Inspektion der Kanal- und Hausanschlussleitungen durch.
• Wir überprüfen Leitungsführungen mittels Kanalnebel und verorten Leitungen.
• Wir führen Dichtheitsprüfungen von Hausanschlussleitungen, Kleinkläranlagen, abflusslosen Gruben sowie von Neubauten als auch sanierten Gebäuden durch.

Apropos Dichtheitsprüfung – diese Fragen bekommen wir oft gestellt:

1.Wann muss ich meine Leitungen auf ihre Dichtheit prüfen?
In der Regel müssen Sie Ihre Leitungen nur für Neubauten auf ihre Dichtheit prüfen; für Bestandsanlagen reicht meistens eine Inspektion mittels Kamera. Gemeint sind Leitungen für Schmutzwasser sowie Einsteigeschächte oder Inspektionsöffnungen. Ausgenommen von der Prüfpflicht sind Abwasserleitungen, die wirklich nur Niederschlagswasser (wie zum Beispiel Regenwasser) ableiten.

2.Was muss ich bezahlen?
Das hängt unter anderem davon ab, wie lang und verzweigt Ihr Leitungssystem ist und ob es ausreichende Zugangsmöglichkeiten gibt. Wir machen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot. Dazu schauen wir uns das Ganze vor Ort an; der erste Termin dafür ist für Sie kostenfrei.

3.Was muss ich für die Prüfung beachten oder vorbereiten?
Die Leitung sollten Sie während der Prüfung nicht benutzen. Das bedeutet leider auch: Ihr häuslicher Tagesablauf ist zumindest in puncto Wasserverbrauch kurzzeitig eingeschränkt. Damit wir die Leitung prüfen können, brauchen wir zudem einen Zugang dazu. Sind Sie unsicher, ob der Platz bei Ihnen dafür ausreicht? Wir schauen uns die Situation gern vor Ort an und geben Ihnen Tipps.

Mehr Informationen zum Thema Abwasserentsorgung finden Sie hier . Angaben zu Abwassergebühren, wie beispielsweise beim Sprengwasser, kann Ihnen die Stadt Wesel machen. Das Team Steuern und Abgaben ist dafür der richtige Ansprechpartner: Team Steuern und Abgaben Stadt Wesel

Haben Sie weitere Fragen? Melden Sie sich gern bei uns!

Tel.: 0281 / 9660-0
E-Mail: sww@stadtwerke-wesel.de

Abwassergebühren

Bei Fragen zu Schmutzwassergebühren (z. B. Sprengwasser) wenden Sie sich bitte an die Stadt Wesel – Team Steuern und Abgaben (Telefon 0281 203-2737).

Weitere Informationen auf der Website der Stadt Wesel: www.wesel.de

Unsere innovative Lösungen für Ihr Zuhause

Standrohre

Mehr erfahren

Trinkwasser

Mehr erfahren

Elektromobilität

Mehr erfahren

Photovoltaik

Mehr erfahren

Erdgasmobilität

Mehr erfahren

Breitband

Mehr erfahren

Rechenzentrum

Mehr erfahren

Störung

Mehr erfahren